• VERSANDKOSTENFREI AB CHF 39.90 WARENWERT
  • SCHWEIZER FACHHANDEL SEIT 2017
  • VERKAUF AB 18 JAHREN
  • HEUTE BESTELLEN – MORGEN GELIEFERT
  • OHNE KLEINMENGENZUSCHLAG
  • VERSANDKOSTENFREI AB CHF 39.90 WARENWERT
  • SCHWEIZER FACHHANDEL SEIT 2017
  • VERKAUF AB 18 JAHREN
  • HEUTE BESTELLEN – MORGEN GELIEFERT
  • OHNE KLEINMENGENZUSCHLAG

E-Zigaretten Onlineshop für die Schweiz und Liechtenstein

Willkommen in unserem Online-Shop für elektronische Zigaretten. Dampferland ist ein Familienunternehmen aus Schaffhausen. Wir sind seit 2017 auf dem Markt und bieten elektronische Zigaretten und sämtliches Zubehör für anspruchsvolle Dampfer an. Alle Produkte sind qualitätsgeprüft und auf Lager.

Dank unserer Website mit modernem SSL-Zertifikat sind sichere Bestellungen und Zahlungen stets gewährleistet. Der Versand erfolgt direkt aus unserem Onlineshop und unser Liefergebiet umfasst die Schweiz und Liechtenstein.

Aktionen und Sonderangebote

Der Erfinder der modernen elektronischen Zigarette

Hon Lik wurde 1951 geboren und gilt als Erfinder der modernen elektronischen Zigarette. Hon Lik erwarb in seiner Heimat China einen Abschluss in Pharmazie. 1982 trat er der Akademie der Wissenschaften bei, um seine medizinische Forschung voranzutreiben. Sein Vater starb Anfang der 2000er Jahre an Lungenkrebs. Wie sein Vater war auch Hon ein starker Raucher. Dies veranlasste ihn, eine weniger schädliche Alternative zu Tabakzigaretten zu entwickeln.

Der Prototyp wurde 2003 fertiggestellt. Die erste moderne elektronische Zigarette war geboren. E-Zigaretten werden in China seit 2004 verkauft und erstmals 2005 exportiert. Seit 2007 werden elektrische Zigaretten weltweit hergestellt und zum Kaufen angeboten.

Die Funktionsweise einer E-Zigarette

In einer kleinen Heizspirale, auch Coil genannt, wird die Flüssigkeit so stark erhitzt, dass sie verdampft. Wenn Sie am Ende der E-Zigarette ziehen, vermischt sich der Dampf mit Luft und wird inhaliert. Im Gegensatz zu Tabakzigaretten verbrennen E-Zigaretten nichts, sie verdampfen nur das Liquid. Daher wird der Gebrauch einer E-Zigarette als Dampfen und nicht als Rauchen bezeichnet.

Verdampfereinheiten enthalten normalerweise Baumwollwatte, um das Liquid zur Spule zu leiten. Die Watte steht in Kontakt mit dem Liquidtank, aus dem sie mit Flüssigkeit versorgt wird. Watte ist derzeit das am häufigsten verwendete Trägermaterial für Liquids. Ältere Generationen von E-Zigaretten verwendeten oftmals Silikatschnüre.

Elektronische Zigaretten beziehen elektrische Energie zum Erhitzen einer Spule aus einer oder mehreren Lithium-Ionen-Akkus. Fast alle elektronischen Zigaretten verfügen über einen Feuerknopf, um Dampf zu erzeugen. E-Zigaretten funktionieren, solange der Akku ausreichend geladen ist.

Verschiedene Modelle sind im Fachhandel erhältlich. Die Funktionsweise ist bei allen Geräten in unserem Webshop gleich.

Sennenquöll Originals - Shortfill 50 ml

Sennenquöll Glacier Water und Chef’s Edition - Shortfill 50 ml

Crossbow Vapor by StattQualm - Shortfill 100 ml

E-Zigaretten / Verdampfer / Akkuträger