• VERSANDKOSTENFREI AB CHF 39.90 WARENWERT
  • SCHWEIZER FACHHANDEL SEIT 2017
  • VERKAUF AB 18 JAHREN
  • BLITZVERSAND AM SELBEN TAG
  • OHNE KLEINMENGENZUSCHLAG
  • VERSANDKOSTENFREI AB CHF 39.90 WARENWERT
  • SCHWEIZER FACHHANDEL SEIT 2017
  • VERKAUF AB 18 JAHREN
  • BLITZVERSAND AM SELBEN TAG
  • OHNE KLEINMENGENZUSCHLAG
Drip Tips

Drip Tips

Mundstücke

Jeder Verdampfer besitzt ein Drip Tip. Dieses sitzt an der Spitze des Verdampfers, mit dem der Dampfer in Berührung kommt. Es gibt Mundstücke in unterschiedlichen Ausführungen, Grössen und Materialien. Die meisten Fertigcoiler und Selbstwickler haben einen Standardanschluss für das Drip Tip. Dadurch lässt sich praktisch jedes Mundstück beliebig auswechseln und ersetzen lässt.

Beim Dampfen gibt es die Variante DL, was oftmals mit hoher Dampfleistung im Sub Ohm Bereich betrieben wird. Der Dampf wird direkt in die Lunge inhaliert, ohne Zwischenstopp in der Mundhöhle. Aufgrund der erhöhten Leistung wird ein Mundstück aus Kunststoff empfohlen. Da bei einem DL Verdampfer möglichst kein Zugwiderstand vorhanden ist, wird ein breites und kurzes Modell empfohlen.

Das Gegenstück zum DL ist MTL. Dies entspricht demselben Prinzip wie beim klassischen Tabakrauchen. Der Dampf wird in die Mundhöhle inhaliert, anschliessend in die Lunge. Ein Drip Tip für MTL unterscheidet sich in ein paar Punkten. Es wird ein längeres und dünneres Mundstück empfohlen, das Material ist beliebig wählbar. Da MTL mit weniger Leistung benutzt wird, spielt die Wärmeentwicklung eine deutlich kleinere Rolle. Bei MTL lässt sich nebst Kunststoff auch Metall wie Messing, Edelstahl oder Aluminium beim Mundstück einsetzen.

Für den sicheren Halt am Verdampfer werden am Fusse des Mundstücks ein oder zwei O-Ringe benutzt.