• VERSANDKOSTENFREI AB CHF 39.90 WARENWERT
  • SCHWEIZER FACHHANDEL SEIT 2017
  • BESTELLEN OHNE REGISTRIERUNG
  • BLITZVERSAND AM SELBEN TAG
  • OHNE KLEINMENGENZUSCHLAG
  • VERSANDKOSTENFREI AB CHF 39.90 WARENWERT
  • SCHWEIZER FACHHANDEL SEIT 2017
  • BESTELLEN OHNE REGISTRIERUNG
  • BLITZVERSAND AM SELBEN TAG
  • OHNE KLEINMENGENZUSCHLAG

FUEL American Blend mit kräftigem Tabakgeschmack. Das ideale Liquid für alle Liebhaber des Tabaks.

Nikotinfrei in 10 ml Flaschen, bestehend aus 50% VG und 50% PG, sowie Lebensmittelaromen.

CHF 6.50 exklusive Versand.

FUEL

CHF 6.50

Nicht auf Lager

CHF 4.85

CHF 6.50

Auf Lager

CHF 6.50

Nicht auf Lager

High Class Liquid - Fertigliquid 10 ml

FUEL 10 ml Fertigliquid wird von High Class Liquid in Unna aus Deutschland hergestellt und abgefüllt. High Class Liquid hat eine moderne Produktionsstätte und stellt verschiedene Liquids unter Einhaltung aller aktuellen Standards her. Nebst Eigenmarken produziert High Class Liquid in Lizenz anderer Marken, bekannte und beliebte Liquids.

FUEL Liquids bestehen aus den Grundstoffen Propylenglycol und pflanzlichem Glyzerin zu je 50%. Aromastoffe sind zusätzlich in kleinen Mengen enthalten.

Propylenglycol wird seit Jahrzehnten produziert und in verschiedenen Industriezweigen eingesetzt. In der Lebensmittelindustrie wird diese Flüssigkeit auch verwendet. Propylenglycol dient primär als Geschmacksträger und Verdünnungsmittel. Im Bereich der E-Zigaretten, respektive deren Liquids, ist Propylenglycol ebenso zu finden. Hauptsächlich dient Propylenglycol bei Liquids als Geschmacksträger.

Pflanzliches Glyzerin wird seit über 200 Jahren hergestellt und genutzt. Glyzerin findet in vielen Bereichen der Industrie eine Anwendung. In Lebensmitteln ist pflanzliches Glyzerin als E 422 bekannt. Für Liquids ist pflanzliches Glyzerin unabdingbar und ist vor allem für dichten Dampf verantwortlich. Im Bereich der Medizin ist Glyzerin ebenso anzutreffen. Pflanzliches Glyzerin kann des Weiteren in Verbindung mit Wasser als Frostschutzmittel dienen. Hier gibt es zu beachten, dass Glyzerin zwar als Frostschutz geeignet ist, jedoch nicht explizit dafür entwickelt wurde. Die Darlegung einiger Experten, dass bei Liquids ein Frostschutzmittel eingesetzt wird, ist somit nicht korrekt.