• VERSANDKOSTENFREI AB CHF 39.90 WARENWERT
  • SCHWEIZER FACHHANDEL SEIT 2017
  • BESTELLEN OHNE REGISTRIERUNG
  • BLITZVERSAND AM SELBEN TAG BIS 17 UHR BESTELLEINGANG
  • VERSANDKOSTENFREI AB CHF 39.90 WARENWERT
  • SCHWEIZER FACHHANDEL SEIT 2017
  • BESTELLEN OHNE REGISTRIERUNG
  • BLITZVERSAND AM SELBEN TAG BIS 17 UHR BESTELLEINGANG
Vampire Vape Logo

Vampire Vape

CHF 14.90

Auf Lager

CHF 14.90

Auf Lager

CHF 14.90

Auf Lager

CHF 14.90

Auf Lager

CHF 14.90

Auf Lager

CHF 14.90

Auf Lager

CHF 14.90

Auf Lager

CHF 14.90

Auf Lager

CHF 14.90

Auf Lager

Aromen für Liquids

Die Marke Vampire Vape wurde 2012 in der Region von Blackburn, in England gegründet. Vampire Vape startete mit einer kleinen Auswahl an Liquids, welche zum Kauf angeboten wurden. Das Angebot wurde stets erweitert und heute ist der Hersteller aus England in der Dampferszene eine feste Grösse geworden. Insbesondere die grosse Auswahl an Aromen findet grossen Anklang.

Im Jahr 2014 hat Vampire Vape für einen Anlass zwei Aromen entwickelt, welche einen enormen Andrang zur Folge hatten. Pinkman und Heisenberg waren geboren. Diese zwei Aromakonzentrate haben Kultstatus erlangt. Es gibt wenige Aromen, welche Rund um den Globus beliebt und bekannt sind. Pinkman und Heisenberg sind solche, die ein Dampfer irgendwann probieren wird.

Alle Produkte von Vampire Vape entsprechen der TPD2 Richtlinie. Alle Aromen werden unter strengen hygienischen Bedingungen nach aktuellstem Standard produziert und abgefüllt. Als Grundflüssigkeit Propylenglycol benutzt, welches pharmazeutischer Qualität entspricht. Die von Vampire Vape eingesetzten Aromastoffe entsprechen Lebensmittelqualität.

Die Herstellung eines Liquids ist unkompliziert. Für eine 100 ml Flasche wird ein 10 ml Aroma benötigt und füllt mit Basisliquid auf. Nach Wunsch lässt sich ein Teil der Basis mit Nikotinshots ersetzen. Bei den meisten Aromen wird eine Reifezeit empfohlen, in der sich das Aroma entwickelt. Nach der Reifezeit ist das Liquid fertig.